28. Februar 2020

Liebe Genießer

So Ihr lieben Narren und Nichtnarren. Schad und Guet das alles vorbei ist! Und wir freuen uns einfach auf das nächste Jahr!

Morgen gibt es Apfelkuchen mit viel Butterstreuseln. Schlicht einfach und guet.

Genauso wie der Zitronenkuchen mit Dinkelmehl. Einfach und ...guet. Genau!

Und für alle die gerne Eierlikörschnitte mit Preiselbeeren mögen...Morgen ist Euer Tag! Juhuu da ist doch toll das Freitag ist denn der Kaffee am Nachmittag wartet nur noch auf den Kuchen.

Aber das Eichhörnchen mag auch Nussschnecken. Und diese gibt es natürlich auch

Natürlich gibt es Genussschiffle, die legale Droge, für alle die Morgen einfach etwas Gutes brauchen um Schneereste oder was auch immer wegzuräumen.



Und die Dinkelknauzer mit reinem hellen Dinkelmehl gibt es als Wecken und Laib.

Und Emmerkornvollkornbrot mit nur Emmerkornvollkornmehl, Hefe, Wasser und Salz.

Tiroler und Zupfbrot mache ich natürlich auch!

Und Rosinenzopf, Nusszopf und Zopf ohne alles

Bei den Wecken gibt es feine Milchwecken mit und ohne Sesam und Vollkornwecken in zwei Variationen.

Und Laugenwecken und welche mit Speck und Emmentaler-Käse für alle etwas Herzhaftes brauchen.

Ich freu mich auf Euch und die Sonne und den schönen Schnee oder den Regen...

Eure Kirsch Konditorin Waltraud Schwer