Aktuell

Liebe Genießer

Erst mal Euch ein gesundes und freches neues Jahr! So wie Pippi Langstrumpf, das tut gut!

Beim Wetter fangen wir erst gar nicht an ...können wir eh nichts machen ...außer Schaufeln, schaufeln einfach schaufeln, schaufeln. (Richtig: Findet Nemo diente als Vorlage)

Als Freitagskuchen habe ich Lust auf Apfelkuchen mit richtig dicken Streuseln. Ich hoffe ihr mögt das auch.

Zum Warm-Up fürs Jahr 2018 einen Wunsch vom Wunschbrett: Studentenschnitte nach Kirsch-Art mit Nuss wie es sich gehört. Ein richtiges “Alles ist gut Gebäck“ wird es auf jeden Fall! Und da es mal so in Mode war, wird es Zeit das es wiederkommt!

Dann gibt es feines Emmerbrot, Ankenlaible, Dinkelvollkornbrot und Obstbrot.

Tiroler und Zupfbrot mache ich natürlich auch!

Bei den Wecken gibt es feine Milchwecken mit und ohne Sesam und Laugenwecken und Vollkorn in zwei Variationen.

Und Laugenwecken mit Speck und Emmentaler-Käse für alle die zum Schnee-Wind-Regengemisch etwas herzhaftes brauchen.

Dann schauen wir mal ob ich mich nach der Backstubenpause noch auskenne (ja der Laden war länger zu aber ich durfte trotzdem arbeiten)

Ich freu mich auf Euch und die Sonne und den Schnee!

Eure Kirsch Konditorin Waltraud Schwer